Start




   Aktuelles


   Flyer-Bestellung


   Gästebuch


   Netzwerk


   Links


   IMPRESSUM
   DATENSCHUTZ
   AGBs

Entwarnung

Anfang März 2019 wurde Kreta an drei Tagen von einem bisher noch nicht erlebten Unwetter heimgesucht. Viele Medien haben darüber berichtet. In den Nachrichten wurde verbreitet, dass der Strand unterhalb des Klosters Preveli nicht mehr erreichbar sei. Der Grund dafür ist, dass die Straße durch die Kourtaliotiko-Schlucht von den Wassermassen so zerstört wurde, dass sie nun für mehrere Monate unbefahrbar ist. Die Zufahrt nach Plakias und zur Souda-Bucht ist durch die benachbarte Kotsifou-Schlucht unverändert frei. Alle Straßen um Plakias sind  gut befahrbar. Unser kretakreativ-Programm ist durch das Unwetter nicht beeinflusst.

Neue Leitung im Offenen Programm

Wir freuen uns, dass 2019 Maxi und Adrian, die bisher das Familienprogramm gestaltet haben, in diesem Jahr auch das Offene Programm leiten werden.

 

Neue Übernachtungssteuer

Die Griechische Regierung hat eine neue Übernachtungssteuer für Touristen eingeführt. Ab dem Jahr 2018 sind für jede Übernachtung pro Tag und Zimmer 0,50 € an das Hotel zu bezahlen.

Neue Aktionsräume für kretakreativ

Neue Aktionsräume bei kretakreativ

DSC_0103  DSC_0070

Ein Rondell mit Zeltdach und gemauerten Sitzbänken hat einen Durchmesser von 7 m.
In dieser konzenrierten Athmosphäre mit Blick in den Himmel massiert Susanne Bousset. Was sie anbietet wird hier beschrieben.

Neu geschaffen wurde auch ein Tanzplatz für den Geranostanz. Die markierte Choreografie folgt den Linien des sogenannten ‚Kretischen Labyrinths‘. Einzelheiten zum Tanz sind hier beschrieben.